Werden wie wir gemeint sind

Wer bist du? Fühlst du dich ganz frei und leuchtest von innen in die Welt?

Finde heraus, was du brauchst, um ganz DU zu sein. Entdecke dich selbst und entfalte dich in deiner ganzen Schönheit.

Befreie dich von allen Hindernissen und lass dein Wesen leuchten


Wer bin ich und wie bin ich gemeint

Eigentlich darf alles ganz einfach sein. Eigentlich, also aus dem inneren Kern heraus, ist alles einfach, alles im Fluß. Im Grunde darf sich dein Leben so geschmeidig anfühlen wie eine Katze. Von der schlummrigen Ruhe in die absolute Präsenz auf dem Sprung zur Jagd und wieder Ruhe.

Doch woher kommt es, dass sich manches ganz schwer anfühlt, blockiert und unerreichbar?

Es könnte ja ganz schön sein, wenn nur diese einschränkenden Krankheiten nicht wären.

Weiterlesen

Homöopathie und wie sie wirkt

Die Homöopathie ist die Kunst, den kranken Zustand, das, wo wir nicht so sind, wie wir gemeint sind, zu erkennen und das diesem Zustand ähnlichste Arzneimittel zu finden. Dieses ähnlichste Arzneimittel schafft eine Kunstkrankheit, die stärker ist als die ursprüngliche Krankheit und sie bringt den Organismus dazu, sich gegen sowohl die Kunstkrankheit als auch die in der Tiefe liegende ursprüngliche Krankheit zu wehren. Die Homöopathie gibt also den Impuls, sie gibt dem Organismus die richtige Information, um aus eigener Kraft, die Krankheit überflüssig zu machen und somit dauerhaft wegzunehmen, was man Gesundheit nennt.

Weiterlesen

urmedizin - Schamanische Heilweisen

Die Urmedizin ähnelt in vielerlei Hinsicht der modernen Psychologie und aktuellen Hirnforschung, die erkannt hat, dass es für das Gehirn und das persönliche Erleben keinen Unterschied macht, ob Erlebnisse in der realen Außenwelt stattgefunden haben oder eingebildet in der Traum- und Phantasiewelt erlebt wurden. So können vergangene Traumata durch traumalösende Trancen wieder gut gemacht und neu geschrieben werden.

Weiterlesen

Was ist dein nächster Schritt?


Homöopathische Behandlung

Für eine homöopathische Erstanamnese nehme ich mir 2 Stunden Zeit. Zwei Stunden höre ich intensiv zu, worum es geht, was dir einfällt, ob dir noch mehr einfällt und was dir gerade in dem Moment durch den Kopf, den Körper und das Gemüt geht. Will ich mehr wissen, frage ich nach. Ich mache Notizen und nehme mir im Anschluß noch einmal alleine Zeit, repertorisiere in meinen Büchern und verschreibe dir das zu meinem Eindruck von dir passende homöopathische Arzneimittel.

Sechs Wochen später sehen wir uns wieder zur Folgekonsultation und ich höre dir wiederum zu. Was hat sich geändert, was ist inzwischen passiert, welche Themen haben sich gezeigt, wie darf es weiter gehen.

Für die Folgekonsultationen nehmen wir uns ein Stunde Zeit.

Üblicherweise treffen wir uns circa alle 6 Wochen, es sei denn, der Bedarf ändert sich, dann passen wir den Rhythmus an.

Sollte sich Zwischendurch etwas Dramatisches ändern oder eine Frage auftauchen, ruf mich bitte an. Du musst damit nicht alleine sein und es ist bei manchen Fragen, wie auch beispielsweise eine plötzlich auftauchende Erkältung, wichtig, es direkt zu klären.

Ein Telefonat bis zu 10 Minuten berechne ich nicht extra.

Eine Kombination mit Urmedizin ist jederzeit möglich.

Urmedizin - schamanische Einzelbehandlung

Für eine schamanische Einzelbehandlung und auch für systemische Psychotherapie nehme ich mir eine Stunde Zeit.

Je nachdem, was du dir wünschst, treffen wir uns wöchentlich, 14tägig, einmal im Monat oder auch unregelmäßig je nach Bedarf.

Du kannst dabei ein größeres Ziel verfolgen, wie beispielsweise Höhenangst zu verlieren, einen gut bezahlten Job finden oder den Weg zu deinem Lebenstraum frei zu machen; oder wir schauen bei jeder Konsultation, was sich in dem Moment als vordergründig zeigt und wir folgen deinem inneren Plan.

Eine Kombination mit Homöopathie ist jederzeit möglich.

Urmedzin im Heilkreis - Heilen mit der Kraft der Gruppe

Der schamanische Heilkreis besteht aus einer vertrauten Gruppe, die getragen wird von der Heilenergie des Zusammenseins. Es sind keine heilerischen, schamanischen oder therapeutischen Vorkenntnisse nötig, um an der Gruppe teilzunehmen. Einzig das Versprechen der Vertraulichkeit, dass interne Gruppenprozesse nicht nach außen getragen werden, ist für die Teilnahme und die Bereitschaft, sich der Gruppe anzuvertrauen wichtig.

In der Gruppe werden Themen von einzelnen aufgenommen und in der Heilarbeit transformiert. Auch wenn das eigene Thema diesmal nicht drankommt, sagt die Erfahrung, dass immer auch eine Resonanz zu den anderen Themen besteht und dass alle etwas von dem Heilprozess für sich selbst mitnehmen können.

In diesen Kreisen finden auch systemische Aufstellungen statt.

Supervision für Lehr- und Heilberufe

Wer beruflich eng mit anderen Menschen zusammenarbeitet, kommt früher oder später mit eigenen ungelösten Themen in Kontakt. Das äußert sich in diversen Schwierigkeiten, die manchmal gar nicht einfach zu erkennen sind, aber doch immer wieder triggern.

Diese Störungen können sich in der Arbeit mit den Klient*innen, Patient*innen, Schülern und Schülerinnen zeigen; sie können sich aber auch innerhalb des Kollegiums zeigen.

Es ist zu schade, wenn die Beziehungen untereinander so leiden, dass eine Mißstimmung entsteht und die kreative Arbeit miteinander erschwert ist. Deswegen biete ich Supervisionen sowohl innerhalb eines Kollegiums als auch berufsgruppenspezifisch als auch komplett offen an.

Bitte sprich mich an und wir finden eine geeignete Supervision für dich und dein Berufsfeld.

Mögen wir das Beste aus uns herausholen ohne dabei auszubrennen und selbst zu kurz zu kommen.

Eine gute Supervision ist auch eine wertvolle Burnout-Prophylaxe!


Komm in Kontakt mit mir


Wir können telefonieren, uns mittels Videokonferenz sehen und auch zu einer Konsultation vor Ort auf Bornholm verabreden. Hier kannst mit mir Kontakt aufnehmen und wir besprechen gemeinsam wie es weiter geht.

adresse

Aasen 30, Nexø, Bornholm, 3730, Danmark

Telefon

+45 52520961

offenes Ohr

Nach Absprache per Email oder Nachricht


email adresse

praksis@juki.dk

>